AGH Plus Flüchtlinge

Flüchtlingsarbeit

13 syrische Flüchtlinge (7 Vollzeit/6 Teilzeit) sind bei der LAI in den Bereichen Näherein, Verkauf und Metall beschäftigt. Neben erfahrenen AnleiterInnen werden die Menschen von sozialpädaggosichen Fachkräften und einer arabisch sprechenden Lehrkraft betreut. Das Projekt wird neben dem Jobcenter Merzig-Wadern auch vom Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Energie und Verkehr und dem Europäischen Sozialfonds gefördert.

Beginntermin und Dauer:
01.5.2018, laufender Einstieg möglich
Dauer in der Regel sechs Monate

Arbeitszeiten:
Montag bis Donnerstag: 08.30 Uhr bis 15.30 Uhr (Teilzeit: 8.30 Uhr bis 11.30 Uhr)
Freitag: 09.00 Uhr bis 13.00 Uhr (Teilzeit: 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr)

Mehraufwandsentschädigung:
1,50 Euro pro Anwesenheitsstunde